Kontaktformular Sticky (DE)
Anrede

* Pflichfeld

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren
Newsletter (DE)
Anrede

close
Aktuell
Leistungsausweis

Rund ums Geld

03.07.2024

Die Unternehmen steuern mit ihren Teilnehmerbeiträgen 98 Prozent des Jahresbudgets der EnAW bei.

Finanzierung der EnAW

Der operative Gesamtaufwand der EnAW betrug 2023 rund 48.19 Millionen Franken. Die Trägerorganisationen der EnAW steuerten 100 000 Franken zum Jahresbudget bei. Der Leistungsbeitrag des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) betrug 0.89 Millionen Franken (exklusive Mehrwertsteuer). Über die Teilnehmerbeiträge von den Unternehmen und weitere Dienstleistungen wurden Einnahmen von rund 47.3 Millionen Franken generiert. Das entspricht rund 98 Prozent vom Gesamtbudget. Erfahrungsgemäss wenden die Unternehmen weitere zehn bis 15 Millionen Franken in Form von Eigenleistungen für die Umsetzung der Massnahmen auf, um die vereinbarten Effizienz- und Reduktionsziele zu erreichen (Investitionen nicht berücksichtigt).

Im Jahr 2023 haben die EnAW-Teilnehmer mit den seit 2013 umgesetzten Massnahmen 1325 Millionen Franken Energiekosten eingespart.

975

Millionen Franken
tiefere Energiekosten

350

Millionen Franken
Abgaben zurückerhalten

1325

Millionen Franken
total eingespart

Die rückerstattungsberechtigten Unternehmen haben rund 250 Millionen Franken CO2-Abgabe und 100 Millionen Franken Netzzuschlag rückerstattet erhalten. Diese Beiträge helfen nun für die teilweise Rückfinanzierung ihrer schon getätigten Investitionen in innovative Effizienzmassnahmen. Die umgesetzten Massnahmen führten zudem zu insgesamt 975 Millionen Franken tieferen Energiekosten für die Unternehmen.