×

Rechnen Sie selbst!

Berechnen Sie die Vorteile Ihrer Teilnahme.

×

Am Montag wieder für Sie da:
Jacqueline Jakob

Die EnAW kontaktieren (overlay)

Oder kontaktieren Sie uns einfach telefonisch:
+41 44 421 34 45

Sending
20181106094644 Jacqueline Jakob Freigestellt
EnAW Logo

Neues Angebot für die Transport-Gruppen in Arbeit

Da es auch in der zweiten Verpflichtungsperiode keine CO₂-Abgabe auf Treibstoffe geben wird, sind wir wiederum bestrebt, unseren «treibstofflastigen» Firmen (Bau, Transport usw.) ein interessantes Programm zur Senkung des CO₂-Ausstosses anzubieten. Das bewährte Modell aus der ersten Periode kann so unter den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen nicht mehr angewendet werden.