×

Rechnen Sie selbst!

Berechnen Sie die Vorteile Ihrer Teilnahme.

×

Heute für Sie da:
Carmen Engi

Die EnAW kontaktieren (overlay)

Oder kontaktieren Sie uns einfach telefonisch:
+41 44 421 34 45

Sending
engi_600px

Das Magazin der Energie-Agentur der Wirtschaft «Fokus»

Aus der Verhaltensökonomie wissen wir: Die Motivation steigt, wenn wir die Wahl haben.

 

Bei der Umsetzung der Klimaziele schafft dieses Prinzip Spielraum. Unternehmen können wählen, wie sie ihr Ziel erreichen: Entweder verpflichten sie sich zur Steigerung der Energieeffizienz oder sie bezahlen die CO₂-Lenkungsabgabe und ändern nichts. Bis heute haben sich mehr als 4000 Unternehmen entschieden zu handeln. Sie haben über die EnAW eine verbindliche Zielvereinbarung mit dem Bund abgeschlossen, erreichen ihre Effizienzziele – immer unter der Bedingung «mit wirtschaftlichen Massnahmen» – und erhalten die Lenkungsabgabe zurück. Das aktuelle CO₂-Gesetz, das bis 2020 gilt, ermöglicht diese Wahl. Für die Zeit danach muss es revidiert werden – der parlamentarische Prozess läuft bereits intensiv.

Liebe Leserin, lieber Leser: Die Zeit drängt, um die Weichen für 2030 zu stellen. Heute wirkt die Kombination von Zielvereinbarung und Rückerstattung wie ein Energieschub – ein Kick, der die Effizienzsteigerung in den Unternehmen ins Rollen bringt. Wir von der EnAW, Umsetzungsorganisation der Wirtschaft, bleiben dran. Mit Energie und Zeit, mit Verlässlichkeit und Offenheit, mit Leidenschaft und Respekt stehen wir mit unseren 100 mandatierten Ingenieurinnen und Ingenieuren für eine bessere Ökobilanz und mehr Energieeffizienz ein – denn umweltfreundliches Wirtschaften zahlt sich aus, unabhängig von der Totalrevision des CO₂-Gesetzes.

Mit unserem Magazin «Fokus» möchten wir Ihnen Einblicke in unsere Arbeit geben, wie Klimaschutz ökologisch und ökonomisch zukunftsfähig ist. Unser Fokusthema in diesem Jahr ist Energie und Zeit. Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre!

 

Rudolf Minsch, Präsident EnAW
Jacqueline Jakob, Geschäftsführerin EnAW

Bleiben sie informiert.
Folgen sie uns!

Mehr zum Thema

  • Vorteile berechnen

    Berechnen Sie die Vorteile Ihrer Teilnahme und prüfen Sie, ob eine Befreiung vom Netzzuschlag für Ihr Unternehmen möglich ist.

    Mehr