Kontaktformular Sticky (DE)
Anrede

* Pflichfeld

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren
Newsletter (DE)
Anrede

close

Angebot

Der Schlüssel zu Ihrem Energie- und Ressourcenmanagement: In unseren Angeboten setzen wir die Bedürfnisse und individuellen Möglichkeiten der Unternehmen ins Zentrum. Finden Sie heraus, welches Angebot am besten zu Ihnen passt.

Zielvereinbarung (EM/KMU-Modell) Mit wirtschaftlichen Massnahmen die Energieeffizienz steigern
Mehr erfahren
Roadmap zur Dekarbonisierung Mit Weitsicht auf den Weg zu Netto-Null
Mehr erfahren
Ressourceneffizienz Derzeit sind wir an Pilotprojekte dran, damit wir Sie auch schon bald bei der Ressourceneffizienz unterstützen können.
Mehr erfahren
Mobilität Optimieren Sie Fahrzeuge, Arbeits- und Transportwege in Ihrem Betrieb
Mehr erfahren
SBTi Mit Unterstützung der EnAW die SBTi umsetzen
Mehr erfahren
Reduktionsziele
Individuell (ideal 1.5% p.a.)
Netto-Null
Netto-Null
Individuell
-50% ab 2018 bis 2030 und Netto-Null bis 2050
Rückerstattung CO2-Abgabe info
Rückerstattung CO2-Abgabe

Auf fossile Brennstoffe wird eine Lenkungsabgabe in Höhe von 120 Franken pro Tonne CO2 erhoben. Mit dem Abschluss einer Zielvereinbarung können sich Unternehmen aus ausgewählten Branchen von der CO2-Abgabe befreien lassen. Die EnAW begleitet Sie dabei partnerschaftlich und sachkundig.

Rückerstattung Netzzuschlag info
Rückerstattung Netzzuschlag

Der Netzzuschlag beträgt aktuell 2.3 Rappen pro Kilowattstunde. Stromintensive Unternehmen, die eine Zielvereinbarung abgeschlossen haben, können sich den Netzzuschlag rückerstatten lassen.

Erfüllung GVM
Brennstoff
Treibstoff
Auf Wunsch
Auf Wunsch
Material / Ressourcen
Planungshorizont
10 Jahre
20 – 30 Jahre
20 – 30 Jahre
10 Jahre
Bis 2030/2050
EnAW-Label info
EnAW-Label

Das Effizienz-Label der EnAW zeichnet Unternehmen aus, die ihren CO2-Ausstoss und Energieverbrauch mit individuellen Massnahmen und Projekten reduzieren.

STBi-Label
Scope
1 und 2
1, 2, (3)
1, 2, 3 upstream*
1, 2, 3
1, 2, 3
Betrachtung der Umweltbelastung (UBP**)
Kältemittel
Prozessemissionen
Geogene Emissionen

* non product output auch downstreamen
** Umweltbelastungspunkte